Äußere Struktur

Wir sind eine Projektgruppe von derzeit 15 Erwachsenen und mehreren Kindern, wollen im Hexental, in Freiburg oder im südlichen Umland ökologisch verantwortungsvoll bauen (sind aber auch offen für den Kauf eines bestehenden geeigneten Objekts) und haben zu diesem Zweck im Mai 2010 in Wittnau einen Verein gegründet.

Wir haben unterschiedliche berufliche Hintergründe und streben eine Altersstruktur an, die alle Generationen umfasst. Wir wollen Wohnraum schaffen für15 Erwachsene jeden Alters mit ihren Kindern.

Wir werden uns eine genossenschaftliche bzw. genossenschaftsähnliche Rechtsform geben, da wir bewusst auch Wohnraum für Menschen mit unterschiedlichen finanziellen Hintergründen schaffen wollen.

Wir werden in individuellen Wohneinheiten leben und darüber hinaus Gemeinschaftsräume haben: Küche, Wohnraum, Raum der Stille, Gästezimmer und je nach den finanziellen und örtlichen Möglichkeiten auch Garten, Arbeitsräume/Werkstatt/Atelier, Sauna.

JedeR ist für seinen/ihren Lebensunterhalt selbst verantwortlich.

Wenn die Eltern es wünschen, werden Kinder, soweit es für die einzelnen Gruppenmitglieder stimmig ist, finanziell und tatkräftig mitgetragen.

Die anfallenden Kosten auf dem Weg zum gemeinsamen Bauen werden von den Mitgliedern des Vereins durch a) einheitliche Beiträge – zunächst pro Person und später nach qm - und durch b) freiwilliges finanzielles Einbringen je nach Fähigkeit und Stimmigkeit getragen.

Die Entscheidungen über Ausgaben fällen wir gemeinsam.